Pflegetipp Nr. 1: Ausreichend Wasser

Sie wünschen sich, dass Ihr Blumenstrauss möglichst lange schön bleibt? Dann spielt das Wasser eine wichtige Rolle. Dass ein Blumenstrauss in eine Vase mit Wasser gehört, ist kein Geheimnis. Doch wussten Sie, dass Sie hierbei mit kleinen Kniffen und Tricks die Lebensdauer der Schnittblumen um mehrere Tage verlängern können? Welche das sind? Unser myflower-Team möchte Ihnen das heute verraten:

  1. Verwenden Sie bestenfalls kaltes Wasser, Sie verringern so die Keimbildung und das Wachstum von Bakterien welche schädlich für die Blumen sind.
  2. Achten Sie ausserdem stets auf eine ausreichende Wassermenge. Blumensträusse sollten mindestens bis zur Bindestelle im Wasser stehen, bei Schnittblumen gilt ungefähr die Hälfte des Stiels als Orientierung. Beachten Sie, dass der Wasserspiegel mit der Zeit sinkt. Füllen Sie die Vase daher wieder voll, sobald der Wasserstand unter der angestrebten Grenze liegt.