Braun – die Farbe der Sicherheit

Braun ist keine klassische Farbe, wenn es um Blumen geht. Im Gegenteil: Erst seit wenigen Jahren erfreuen sich braune Blumen einer steigenden Beliebtheit. Sie werden allerdings vor allem im Herbst gewählt, in Kombination mit anderen Erdtönen. Braune Blumen sind daher eher saisonal zu finden und bewirken im Strauss einen herbstlichen und sehr natürlichen Look. Braune Blumen werden bevorzugt mit orangenen, gelben und roten Blüten kombiniert.

Welche braunen Blumen gibt es?

Braunblüher sind auch in der Natur sehr selten. Braune Blüten finden Sie zum Beispiel bei

  • Amaranthus
  • Cymbidien

Wofür stehen braune Blumen?

Auch wenn braune Blumen in der Regel eher für den herbstlichen Flair eines Strausses eingearbeitet werden, kommt ihnen eine besondere Bedeutung zu: Sie stehen für Bodenständigkeit, Natürlichkeit und Sicherheit. Stöbern Sie jetzt in unseren liebevoll gestalteten, saisonalen Blumensträussen oder lassen Sie sich von unserem myflower-Team kompetent beraten. Wir freuen uns auf Sie!