Schwarz – die Farbe der Trauer

Die Farbe Schwarz polarisiert: Während sie bei der Kleidung sehr beliebt ist, wirkt sie als Einrichtung oder eben auch bei Blumen sehr trist. Je nachdem, wann und wie die Farbe Schwarz eingesetzt wird, kommen ihr daher auch unterschiedlichste Bedeutungen zu. Schwarz steht für

  • Trauer, Schwermut und Einsamkeit
  • Eleganz, Modernität

Gibt es überhaupt schwarze Blumen?

Schwarze Blumen sind in der Natur sehr selten und gleichen häufig eher einem sehr dunklen Lila- oder Bordeauxton. Dennoch gibt es einige natürliche, (beinahe) schwarzen Blüten:

  • schwarze Tulpen
  • Zantedeschia

Schwarze Blumen als Symbol des Todes

Als Farbe der Finsternis und der Abwesenheit aller anderen Farben, ist Schwarz bei Blumen die Farbe des Todes. Sie symbolisiert die Mystik, passive Energie und Trauer durch den Verlust. Es werden oft farbige Blumen einzeln einem Grab beigelegt oder als Kranz beziehungsweise Strauss für den Grabschmuck verwendet.