Violett – die Farbe Mystik, Individualität und Würde

Violett beziehungsweise Lila spielt als Farbe in vielen Weltreligionen eine tragende Rolle. Im Christentum wird sie mit Spiritualität und dem heiligen Geist in Verbindung gebracht, im Hinduismus mit Würde und Individualität. Über die Jahrhunderte hinweg entwickelten sich weitere Bedeutungen der lilanen Farbe. So steht sie heutzutage ausserdem für

  • Kommunikation
  • Magie
  • das Geheimnisvolle
  • Empfindsamkeit
  • Gefühlsbetontheit
  • Innigkeit

Die Magie der violetten Blumen

Violette Blumen scheinen eine ganz besondere Anziehungskraft zu haben. In der freien Natur können Sie gerade an den lila gefärbten Blüten nämlich stets eine Vielzahl an Tieren und Insekten beobachten. Doch auch bei Menschen erfreut sich die Farbe Violett grosser Beliebtheit – sowohl bei Frauen als auch bei Männern. Während dunkles Violett eher mystisch und magisch wirkt, strahlen helle Farbtöne eine unaufdringliche Nähe und Innigkeit aus. Fliederfarbene Blumen und Sträusse eignen sich dadurch auch als Geschenk zwischen Liebenden.

Lila Blumen sind stets eine gute Wahl

Die vielfältigen Bedeutungen der violetten Blüten machen sie zur optimalen Wahl für quasi jeden Anlass. Sie sind unaufdringlich und drücken dennoch Sympathie aus, stehen für Spiritualität aber keine explizite Religion. Zudem sehen sie schön aus und lassen sich sehr gut mit der positiven Kraft gelber oder orangener Blumen kombinieren. Stöbern Sie jetzt in unserem myflower-Shop und entscheiden Sie sich für den duftenden Sommerflieder, wohltuenden Lavendel, schönen Zierlauch oder die bunte Küchenschelle in Violett.